Die klassische Methode für eine Reisekostenabrechnung wird mittels folgender Schritte durchgeführt

 

  • Reisekostenabrechnung erstellen
  • Belege hinzufügen
  • Reisekostenabrechung einliefern
  • Genehmigung, Verbuchung, Auszahlung

Schritt 1 - Reisekostenabrechnung erstellen

Reisekostenabrechnung erstellen
Reisekostenabrechnung erstellen

Wählen Sie -Einzelabrechnung-, füllen Sie die erforderlichen Werte aus und anschließend -Ok-. Travel and More erstellt Ihnen nun eine leere Reisekostenabrechnung.

Schritt 2 - Hotelbeleg hinzufügen

Hotelbeleg erfassen
Hotelbeleg erfassen

Im vorliegenden Beispiel ergänzen wir nun um einen Hotelbeleg. Frühstück wurde als Businesspaket gewährt, wir können also eine pauschale Kürzung ansetzen.

Zusatzkosten wie z.B. Minibar können einfach im gleichen Beleg mit erfasst werden.

Schritt 3 - Beliebigen Beleg erfassen

Beleg -Sonstige- erfassen
Beleg -Sonstige- erfassen

Wir erstellen nun einen Beleg -Sonstige-, um Ihnen die Verwendung der Belegarten zu zeigen. Sie erhalten mit Travel and More eine vorkonfigurierte Belegartenliste, die in Belegen ausgewählt werden können (Sachkontenrahmen).

Sie können diese Belegarten natürlich individuell konfigurieren.

Schritt 4 - Tagesangaben hinzufügen

Tagesangaben erstellen
Tagesangaben erstellen

Da die Eingabe von anderen Belegtypen wie z.B. Kilometergeld, Bewirtung, etc. analog zum bereits aufgezeigten Verfahren durchgeführt wird, überspringen wir diesen Punkt und wenden uns direkt den Tagesangaben zu.

 

Wählen Sie hierzu einfach -Pauschalen Tagegelder- und anschliessend -Ok-. Travel and More erstellt Ihnen gemäß Ihrem aktuellen Reisekostenmodell die entsprechenden Tagegelder (siehe nachstehend)

 

 

Schritt 5 - Reisekostenabrechnung einreichen

Reisekostenabrechnung einreichen
Reisekostenabrechnung einreichen

Wählen Sie die Aktion -RK beantragen-. Travel and More berechnet nun Ihre Ansprüche und stellt Ihnen diese in Kurzform nochmals dar.

 

Wählen Sie -Ok-, Ihre Reisekostenabrechnung wurde nun zur Genehmigung eingereicht.